Hui Wäller ? - Allemol !

Mit diesem Westerwälder Gruß heißen wir Sie auf der Homepage der Kirmesgesellschaft Hachenburg herzlich willkommen.

Hier können Sie sich über das Kirmesprogramm informieren ebenso wie über die Auftritte der HaKiJus, die Zusammensetzung des Vorstands oder die Geschichte unserer Kirmes.

Es gibt eine Ekel-Ahnengalerie, und wenn Ihnen mal ein Wort unbekannt vorkommen sollte, können Sie es jederzeit im Lexikon nachschlagen.

Bisweilen gibt es auch die ein oder andere Neuigkeit zu erfahren und Fotos oder kleine Videos zu betrachten. Außerdem freuen wir uns, wenn Sie sich nach dem Besuch unserer Seite im Gästebuch eintragen.

Das alles ist aber nichts im Vergleich zu einem Besuch unserer Kirmes im August. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns. Sie sind herzlich eingeladen.

 

Wir sagen : Danke!

Liebe Hachenburger, liebe Freunde und Gäste der Hachenburger Kirmes, rund vier Wochen liegt unser Fest nun hinter uns und wir sind noch immer überwältigt von dem, was wir während aller Kirmestage in Hachenburg gemeinsam mit Ihnen allen erleben durften.
Rittershow, Kirmeseröffnung auf dem Alten Markt, großer Brezelzug mit anschließendem Familientag im Burggarten, das HEINO-Konzert und der traditionelle Frühschoppen am Kirmesmontag – jeder von uns hat sein persönliches Highlight erlebt, an das er sich gerne und sicher noch lange zurückerinnern wird.
Noch immer erreichen uns Nachrichten begeisterter Teilnehmer des Großen Brezelzuges – und dieser, zum 700. Geburtstag der Stadt veranstaltete Festzug mit anschließendem Familientag im Burggarten ist auch aufgrund der vielen Tausend Gäste wohl besonders hervorzuheben. Hervorzuheben deshalb, weil die Planung, Durchführung und Darbietungen nur durch das gemeinsame Wirken und das heutzutage längst nicht mehr selbstverständliche Hand in Hand vieler Stellen möglich wurde.
Unser Stadtbürgermeister Charly Röttig hat in seinem Nachwort bereits vieles von dem ausgesprochen, was auch uns als DANKESCHÖN auf dem Herzen liegt. Auch sind die vorgegebenen INFORM-Zeilen leider zu begrenzt, um allen Beteiligten angefangen bei Kermesbursch und Kermespänz über die vielen tollen Musik- und Festzugsgruppen des Brezelzuges bis hin zu den Möglichmachern der Logistik (u. a. Feuerwehr, DRK, Polizei, Städtischer Bauhof) im Einzelnen unseren Dank auszusprechen.

Daher sagen wir an dieser Stelle DANKE an alle Beteiligten, die auf außergewöhnliche Art und Weise dazu beigetragen haben, uns allen und vor allem unseren Gästen einen unvergesslichen Tag zu bieten und die Hachenburger Kirmes wahrlich zu einem Volksfest für Groß und Klein, für Jung und Alt zu machen.
Die Erinnerungen an diesen Tag möchten wir in Form einer umfangreichen Fotogalerie auf unserer Vereins-Homepage mit Ihnen teilen – schauen Sie doch hier einmal rein!


Hui Wäller? Allemol!
 
Thomas Webler, 1. Vorsitzender